DANCESPACE (2017)

Dies ist mein erstes Kurzfilm für und mit Maria, Christian, Irma und Stefan. Gefilmt im Moment, ohne Skript oder Regie. Hat unheimlich Spaß gemacht.

Ideal ist es ihn in Ruhe und v.a. mit guten Kopfhörern anzusehen ;-).

Gefilmt mit Sony a6000 und a6300, zhiyun crane gimbal, canon 50mm 1,4 mit lensturbo II, sowie mit 12mm 2.0 Samyang, sowie variable ND (Rodenstock), grading in resolve.

Mehr Infos unter: http://www.wegezurfuelle.net/dancespace

HOCHZEIT VON BEZI UND BASTI (2017)

Der Film ist mein Geschenk an Basti und Bezi. Es war so schön, euch zu erleben. Was für ein Fest! Seid mir gedrückt.

Gefilmt primär mit Sony a6300, zhiyun crane gimbal, canon 50mm 1,4 mit lensturbo II (d.h. effektiv ca. blende 1!) und variable ND (Rodenstock), grading in resolve.

50. Jahre Österreichische Forschungsstiftung für Internationale Entwicklung (2017)

Eindrücke der Festveranstaltung. Mein erster Auftragsfilm und auch der erste Film, den ich mit der Black Magic Pocket Cinema Camera gefilmt habe (sowie dem Canon 70-200 2.8 IS II). Bin mit der Qualität der Bilder sehr zufrieden und werde sie weiter als b-cam verwenden, habe mir dann im Jänner 2018 aber die URSA Mini 4.6k zugelegt, seit längerem meine Traumkamera (4.6k unkomprimmiertes RAW 60p, 15 Blendenstufen Dynamikumfang) die ich nun viele Jahre nutzen werde (es gibt bessere bzgl. Bedienung aber kaum bzgl. Filmqualität).

jedweder küchenchor – sitzt passt hat Luft ! (2018)

Musikalische Leitung: Nelly LiPuma
Inszenierung: Stefan Libardi

Zu diesem Film habe ich das Filmen der Closeups (black magic pocket cinema camera und canon 70-200 2.8 II), Tonaufnahme (zoom H5), Colorgrading und Schnitt (beides in resolve) beigesteuert. In Zukunft kann ich die Pocket als B-Kamera verwenden (mit unkomprimiertem RAW) und die URSA 4.6k ebenfalls in RAW als a-cam, dann gibt es hier auch bei den b-shots keinerlei Kompromisse. 🙂

Hier findet ihr in Zukunft Filme die mit der URSA Mini 4.6k gedreht wurden :-), sowie kurze Werbeclips für den Global 6k Lauf von World Vision